OWOPLAN Harzkompositplatten

HPL-Schichtstoffplatten

Aufgrund der Material- und Gebrauchseigenschaften besitzen OWOPLAN Schichtstoffplatten eine hohe Widerstandsfestigkeit gegen Abrieb, Stoß und Verkratzen sowie eine gute Wärmebeständigkeit. Sie sind einfach zu bearbeiten und vielfältig einzusetzen.

Produktvorteile OWOPLAN

  • farbecht*
  • UV-beständig*
  • witterungsbeständig* 
  • schlag- und stoßfest*
  • kratzunempfindlich* 
  • wartungsfrei und leicht zu reinigen
  • einfach zu bearbeiten
  • umweltfreundlich

* gemäß EN 438-2

Technische Daten

Material:
HPL-Platte (Melaminharz getränkte Papiere, unter hohem Druck und hoher Temperatur verpresst, mit integrierter, dekorativer Oberfläche)

Formate:
1300 x 3050 mm

Plattendicke:
6 mm
8 mm 

Paletteninhalt:
6 mm = 25 Platten,
8 mm = 30 Platten

Ausführung / Farbe:
6 mm: beidseitig weiß, braun, anthrazit, schwarz, hellgrau 
8 mm: beidseitig weiß, hellgrau, anthrazit

Brandverhalten:
B2 nach DIN 4102, normal entflammbar,
EN 13501 - 1 Klassifizierung E

Zertifikate:
CE - Zertifizierung,
ETB - Richtlinie
(Prüfbericht Nr. 093575.1- Mk)

OWOPLAN kommt bei folgenden Anwendungen zum Einsatz

  • Verkleidung von Dachunterschlägen
  • Gesimsblenden
  • Fensterlaibungen
  • Innenausbau

Empfehlungen zu Lagerhaltung und Transport

OWOPLAN-Schichtstoffplatten müssen in geschlossenen Räumen gelagert werden. Die Lagerung muss in Plattenstapeln vollflächig, kantenbündig und horizontal auf einer planen Unterlage erfolgen. Die oberste Platte eines jeden Stapels ist mit einer Folie und einer darüberliegenden Abdeckplatte unbedingt vollflächig abzudecken.

Für den Transport ausschließlich ebene und stabile Paletten in den Plattenabmessungen verwenden und die Platten gegen Verrutschen sichern! Bei Be- und Entladung dürfen die Platten nicht übereinander verschoben oder über die Kante gezogen werden = Kratzgefahr! Die Platten müssen von Hand hochgenommen werden.


nach oben