KÖMASTEEL

Stahlverbundplatten vielseitig und variabel - wie Ihre Anforderungen

Bestehend aus beidseitig einbrennlackierten Stahldeckblechen und einem Polyethylen-Innenkern ist KömaSteel eine extrem biegefeste Stahlverbundplatte. Aufgrund ihrer ferromagnetischen Eigenschaften sowie der sehr harten und unempfindlichen Oberfläche ist KömaSteel die ideale Platte für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen im Werbesektor.

Produktvorteile

  • Anwendung für innen und außen
  • hohe Biegefestigkeit
  • harte und unempfindliche Oberfläche
  • Stanzbar
  • Ferromagnetisch (Einsatz von Magnetfolie)
  • Hervorragende digitale Bedruckbarkeit
  • 100% recycelbar

Technische Daten

Deckblechdicke: 0,3 mm
Abmessungen:

3050 x 1220 x 2 mm

3050 x 1220 x 3 mm

Farbe: Weiß matt/Weiß matt
Gewicht:

2 mm: 6,3 kg/m²

3 mm: 6,6 kg/m²

Kern: Polyethylen
Lackierung: modifizierte Polyesterlackierung
Schichtdicke: 20μm (±)
Schutzfolierung: beidseitig
Achtung:

Schnittkanten vor Feuchtigkeit schützen!

 

Weitere technische Daten finden Sie in den Verarbeitungsrichtlinien.

Anwendungen


KÖMASTEEL eignet sich im Werbesektor hervorragend für folgende Einsätze

  • Aufsteller
  • Kennzeichnungssysteme
  • Bandenwerbung

 

 


nach oben