PVDF

Hochmolekulares Polymerisat

PVDF ist ein hochmolekulares Polymerisat auf Vinylidenfluoridbasis, das sich durch hervorragende Chemikalienbeständigkeit, gute Zerspanbarkeit und universelle Einsatzmöglichkeiten auszeichnet. Zudem ist PVDF ein Werkstoff mit hoher Temperaturbeständigkeit. Aufgrund seiner speziellen Eigenschaften eignet sich PVDF besonders für Anwendungen in der chemischen Industrie. Seine hohe Reinheit macht dieses Material ebenso zum idealen Werkstoff für die Halbleiterindustrie. Gerne bieten wir Ihnen unser Material mit einer Kaschierung an. Ob antistatisch, elektrisch leitfähig, schwer entflammbar oder UV-stabilisiert - wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Modifikationen für Ihre Ideen, Anwendungen und Einsatzgebiete.

Produktvorteile

  • Hohe Festigkeit und Härte
  • Hohe Temperaturbeständigkeit
  • Hervorragende Chemikalienbeständigkeit
  • Geringer Gleitreibungskoeffizient
  • Sehr gute Alterungsbeständigkeit
  • Gute elektrische Eigenschaften
  • Nahezu keine Feuchtigkeitsaufnahme
  • Sehr gute Verschweißbarkeit
  • Elektrisch leitfähig
  • Hohe UV-Beständigkeit

Technische Daten

Liefermöglichkeiten:

Extrudierte Platten:
2000 x 1000 mm
3000 x 1500 mm
Stärke 2…20 mm

Gepresste Platten:
2000 x 1000 mm
3000 x 1250 mm
4000 x 2000 mm
6000 x 1000 mm
6000 x 2000 mm
6000 x 2500 mm
Stärke 8…100 mm

Rundstäbe:
Ø 6 – 200 mm, Standardlänge: 3000 mm
Ø 210 – 300 mm, Standardlänge: 2000 mm

Flachstäbe / Platten:
Dicke: 6 – 60 mm, Format: 3000 x 620 mm
Dicke: 70 – 100 mm, Format: 2000 x 620 mm
Dicke: 1 – 100 mm, Format: 2000 x 1000 mm

Hohlstäbe:
Außendurchmesser: 16 – 125 mm, Innerdurchmesser: 10 – 100 mm, Standardlänge: 1000 mm
Außendurchmesser: 140 – 450 mm, Innerdurchmesser: 50 - 410 mm, Standardlänge: 2000 mm

Schweißdraht:
Rund, Oval, Zwilling, Drilling, Dreieck 80°C, Dreieck 90°C, Dreieck 70°C, Dreieck 90°C Spezial

(Nicht jedes Polystone PVDF Produkt ist in allen Formaten und Formen erhältlich)

Dieses Produkt kommt bei folgenden Anwendungen zum Einsatz

  • Reinraumtechnik
  • Halbleiterindustrie
  • Galvanotechnik
  • Chemischer Behälter-, Anlagen- und Apparatebau
  • Klima- und Lüftungstechnik
  • Behälterauskleidungen
  • Lebensmittelindustrie

nach oben