Innenausbau, Messe- & Ladenbau

Kunststoffe sind häufig die bessere Alternative. Denn sie sind leicht, lassen sich kalt biegen, einfach zuschneiden, vor Ort anpassen oder haben glatte Oberflächen, die sich sofort weiter verarbeiten lassen. Alles Eigenschaften, die im Messe- und Innenausbau gefragt sind.

Diese Vorteile bieten Kunststoffe für Ihre tägliche Arbeit:

Biegsame Konstruktionsplatten

Rundungen und organische Formen lassen sich oft nur aufwändig aus Holz herstellen. PVC-Schaumplatten sind formstabil, lassen sich kalt biegen und haben eine homogene Oberfläche, die auch sofort lackiert werden kann.
Mit z. B. folgenden Produkten können Sie so Zeit sparen: Kömacel und Forex.

Oberflächen wie Gold, Stahl oder Edelholz

Oftmals sind dekorative Oberflächen gefragt, deren Originalmaterial sich zum Verbauen nicht eignen - z.B. Gold, Edelstahl, exklusive Hölzer.
Hier bieten sich z.B. folgende Produkte optimal an: Dibond, Plexiglas oder Arpa Athlon.

Einsatz auf der Baustelle

Kunststoffe sparen nicht nur Gewicht beim Transport, sondern lassen sich auch vor Ort oft mit einfachen Mitteln (Cutter-Messer) anpassen. Ideal für unbekannte Baustellen und schnelle Lösungen vor Ort geeignet ist z.B. Forex und Kömacel.


nach oben