Ausbildung bei thyssenkrupp Plastics

Von A wie Ausschreibung bis Z wie Zusage: So läuft der Bewerbungsprozess!

Orientierung
1. Orientierung

Aller Anfang ist schwer - orientiere dich erstmal

Schau dich auf dieser Website um und finde den Beruf der zu dir passt. Bist du handwerklich begabt? Interessierst du dich für Computer und Technik? Oder jonglierst du gerne mit Zahlen? Was immer es ist: In unseren Ausbildungsflyern findest du weitere Infos zu allen technischen Ausbildungen und kaufmännischen Berufsbildern, die du bei uns erlernen kannst.
Jobsuche
2. Jobsuche

Finde deinen Ausbildungsplatz

Du hast dich für eine Ausbildung entschieden oder wusstest schon immer, was du mal werden willst? Dann ab auf unsere Jobbörse, dort findest du alle aktuell ausgeschriebenen Ausbildungsstellen bei thyssenkrupp Plastics.
Stellenanzeige
3. Stellenanzeige

Mach dich mit den Details vertraut

Lies dir die Stellenausschreibung aufmerksam durch! Hier findest du nicht nur viele Informationen zu den Aufgaben und Lerninhalten, die dich erwarten. Sondern auch Hinweise, was du als Azubi mitbringen solltest und welche Unterlagen du für deine Bewerbung brauchst. Noch Fragen offen? Dann freuen wir uns, wenn du Kontakt aufnimmst! Die Kontaktdaten deines Ansprechpartners findest du in der Stellenanzeige.
Bewerbung
4. Bewerbung

Bewirb dich online

Du bewirbst dich direkt in unserer Jobbörse und klickst einfach auf "Jetzt bewerben" in der Stellenanzeige.
Prüfung
5. Prüfung

Wir prüfen deine Unterlagen

Ist deine Bewerbung abgesendet? Glückwunsch, damit hast du den ersten Schritt gemeistert. Du erhältst per E-Mail eine automatische Eingangsbestätigung (ach ja, und manchmal landet sie leider im Spam - also dort auch zur Sicherheit nachsehen). Gib uns ein wenig Zeit: Sobald wir deine Unterlagen gesichtet haben, bekommst du ein Feedback.
Auswahlverfahren
6. Auswahlverfahren

Es wird spannend: das Auswahlverfahren

Deine Unterlagen waren überzeugend? Dann wirst du zu einem Eignungstest oder einem vergleichbaren Auswahlverfahren eingeladen. Klingt nach einer Challenge? Nimm sie an, du packst das!
Gespräch
7. Gespräch

Cool bleiben - das Vorstellungsgespräch

Hast du dich beim Auswahlverfahren gut geschlagen? Dann laden wir dich zu einem Bewerbungsgespräch ein. Hier zählt vor allem deine Persönlichkeit! Also: nicht verkrampfen, nicht verkleiden, nichts auswendig lernen. Stattdessen lieber durchatmen und locker bleiben. Wir wollen dich als Menschen mit deinem Interesse an einer Ausbildung bei thyssenkrupp Plastics kennenlernen - und einfach nur sehen, ob wir zueinander passen.
Willkommen
8. Willkommen

Geschafft! Dein Ausbildungsvertrag

Du hast im Vorstellungsgespräch überzeugt? Für manche Ausbildungsberufe muss ein Werksarzt nun noch deine gesundheitliche Eignung überprüfen - ansonsten fehlt nur noch deine Unterschrift unter dem Vertrag und du hast freie Bahn für die Ausbildung. Herzlich willkommen im #teamtkplastics!